Führung Baaler Pilger


Die katholische Pfarrgemeinde Baal hat in diesem Jahr

eine Maiwanderung mit dem Fahrrad nach Brachelen zur Anna Kapelle durchgeführt.

Der Grund nach Brachelen zu kommen war, einen Ort

Aufzusuchen, welcher mit der Marienverehrung in Verbindung steht.

Anna, die Mutter Marias wird in Brachelen besonders verehrt.

Cornelius Pütz hat die Fahrradfahrer an der Rurbrücke

an Groß Künkel abgeholt. (Knotenpunkt 98 )

Dann ging es weiter zum Haus Blumenthal.

Hier hat Herr Pütz die Geschichte des Hauses erzählt.

Dann wurde die Annakapelle aufgesucht.

Herr Pütz hat dann die besondere Geschichte der Kapelle in Verbindung mit Haus Blumenthal herausgestellt.

Nach einem Gebet haben die Fahrradfahrer aus Baal sich

verabschiedet, nicht ohne sich besonders bei Herrn Pütz

zu bedanken.

In Baal wartete dann Kaffee und Kuchen auf die Pilger.


39 Ansichten

Folgen Sie uns auf

  • Facebook Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2016 by Heimatverein Brachelen | hvbrachelen@gmail.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now